Uranjäger

Artikelnummer: 052

ISBN: 978-3-931770-47-1 
Autor: Johannes Decker
Format: 14 x 20 cm
Umfang: 264 Seiten 
Bindung: Festeinband 
 
2. Auflage

Kategorie: Bücher gesamt


9,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (DHL)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Mit diesem Roman schildert der Autor die Wismutgeschichte wie sie wirklich war. Er ist weit ab von der sonstigen Bergbaumonographie für die Lebenden. Es ist der Zusammenhang einer Geschichte die in Paris beginnt, das Bergbaurevier Schlema in seiner Glanzzeit vorstellt und den Zerfall der Ortschaft durch den Raubbau einer Siegermacht aufzeigt.

Für die heutige Generation ist es eine Darstellung der stürmischen Jahre nach dem 2. Weltkrieg, wo letztlich der Bergbau in einer völlig anderen Art betrieben wurde und die betroffenen Gebiete des Erzabbaus extrem veränderte. Es ist die Geschichte eines Metalls und seiner bedingungslosen Förderung, welches für die Frage "Krieg oder Frieden" strategische Bedeutung besaß.


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Grenzsteine

Grenzsteine

9,00 € *
Irrlichter

Irrlichter

13,95 € *